logo

Volljurist (m/w/d) mit Schwerpunkt Arbeitsrecht

scheme image

ASML ist ein Hightech-Unternehmen mit Hauptsitz in den Niederlanden. Wir stellen die komplexen Lithografiemaschinen her, die Chiphersteller zur Produktion von integrierten Schaltkreisen oder Computerchips verwenden. Zu unseren Kunden zählen alle weltweit führenden Chiphersteller wie Intel, Samsung und TSMC. Was wir tun, ist im Zentrum aller elektronischen Geräte, die uns informieren, unterhalten und vernetzen. Jeden Tag benutzt du elektronische Geräte, die es ohne unsere Maschinen einfach nicht geben würde. Gemeinsam mit unseren Partnern treiben wir die Weiterentwicklung kostengünstigerer, leistungsfähigerer und energieeffizienterer Mikrochips voran.
 
Hinter den Innovationen von ASML stehen Forscher:innen, Ingenieur:innen und Fertigungsspezialist:innen, die vorausschauend denken. In unserem Unternehmen arbeiten einige der kreativsten Köpfe aus den Bereichen Physik, Elektrotechnik, Mathematik, Chemie, Mechatronik, Optik, Maschinenbau, Informatik und Softwaretechnik. Sie arbeiten eng in multidisziplinären Teams zusammen, hören einander zu und lernen voneinander.
 
Im Jahr 2020 erwarb ASML alle Anteile der Berliner Glas GmbH, einem wichtigen Lieferanten von ASML seit mehr als 30 Jahren. Berliner Glas wurde 1952 in Berlin als Glaserei und Glasgroßhandel gegründet. Im Laufe der folgenden Jahrzehnte entwickelte sich das Unternehmen zu einem hochtechnologischen, hochpräzisen Unternehmen, das für die Halbleiterlieferkette von entscheidender Bedeutung ist. Heute ist ASML in Berlin ein wichtiger ASML Forschungs- und Entwicklungs- sowie Produktionsstandort mit Expertise in Optik und Wafer-Chuck-Technologie.  
 
Wir erleben in Berlin ausgesprochen spannende Zeiten. Nach der Übernahme durch ASML befinden wir uns in einem Veränderungs- und Entwicklungsprozess, der uns in ganz neue Dimensionen führen wird. Hierzu gehört neben einem enormen Investment auf allen Ebenen unserer Arbeit auch eine signifikante Vergrößerung unseres Standortes und eine entsprechende Steigerung der Mitarbeitendenzahl.
 
Hiervon profitieren zuvorderst unsere Mitarbeitenden. Die Veränderungen sind bereits deutlich sichtbar, und es geht zügig voran. Die Mitarbeitenden können sich bereits über zwei neue Kantinen, ein neues Bürogebäude und das erste Produktionsgebäude nach modernsten Ansätzen freuen.
 
Auch die arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen unserer Mitarbeitenden gestalten wir erfolgreich weiter. So stehen wir u.a. kurz vor dem Abschluss eines neuen Haustarifvertrags.
 
Um in dieser ausgesprochen spannenden Phase unseres Unternehmens in allen Fragestellungen zu Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Mitbestimmung und Tarifrecht top fit zu sein, wollen wir uns durch einen weiteren Juristen bzw. eine weitere Juristin verstärken.

Deine Aufgaben

In einem kontinuierlich wachsenden Unternehmen der Spitzentechnologie wirst Du immer neue Herausforderungen und neue Probleme zu lösen haben - und dies geht nur in Teamarbeit. Du wirst Teil einer dynamischen Mannschaft mit vielen hilfreichen Kollegen. Du findest bei uns ein flexibles und offenes Umfeld, in dem Du selber entscheiden kannst, wie Du Herausforderungen und Probleme in den folgenden Bereichen am besten lösen willst.
 
  • Mitgestaltung, Anpassung und Integration unseres Haustarifvertrages
  • Erarbeitung von Betriebsvereinbarungen
  • Beratung und Unterstützung der HR-Abteilung und der Führungskräfte bei arbeitsrechtlichen und vertragsrechtlichen Fragestellungen
  • Enge Interaktion mit den Arbeitnehmervertretungen und Beteiligung in mitbestimmungspflichtigen Angelegenheiten
  • Kooperation mit Arbeitgeberverband und Gewerkschaft
  • Juristische Beurteilung und Begutachtung von Sachverhalten
  • Vorbereitung und Begleitung von Verhandlungen
  • Enge Zusammenarbeit mit unseren globalen HR- und Rechtsabteilungen
  • Begleitung von HR-Projekten und konzernweiten Change-Projekten
  • Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zu Themen wie Konzernrichtlinien, Datenschutz, Compliance, Ethics, Schulungen, Veröffentlichungen, etc.

Dein Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist bzw. Volljuristin)
  • Tiefgehendes Arbeitsrechts-Know-how
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in einem internationalen Industrieunternehmen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit, großes Verhandlungsgeschick und ein hervorragendes Stakeholdermanagement
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Gutes Urteilsvermögen und die Fähigkeit, fundierte Entscheidungen zu treffen
  • Fähigkeit zur strategischen Problemanalyse und Lösungsfindung
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Wir bieten

Diversität und Inklusion
 
Chancengleichheit ist für ASML als Arbeitgeber ein zentraler Wert, denn wir sind davon überzeugt, dass Diversität und Inklusion treibende Kräfte für den Erfolg unseres Unternehmens sind. Wir respektieren und fördern alle Bewerbenden und Mitarbeitenden unabhängig ihrer Ethnie, Hautfarbe, Religionszugehörigkeit, Geschlecht, Alter, Nationalität, Behinderungen, sexueller Orientierung oder Geschlechtsidentität.
 
Das bieten wir dir
  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz beim Innovationsführer der Halbleiterindustrie in Berlin Neukölln
  • Enge Zusammenarbeit und Kooperation mit unserer niederländischen Unternehmenszentrale und vielen unserer weltweiten Standorte
  • Vergütung nach Tarif inkl. variabler, leistungsbezogener Bestandteile
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • 30 Urlaubstage
  • Erstattung von Umzugskosten für dich und deine Familie
  • Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zugang zu organisierter Kinder- und Ferienbetreuung
  • Gesundheits- und Sportangebot (z.B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)
  • Mobilitätszulage für BVG-Firmenticket oder Fahrrad
  • Flexible Gestaltung deiner täglichen Arbeitszeit sowie die Möglichkeit für Mobilarbeit – abhängig vom Arbeitsbereich
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern
 
#HiTechZukunft
 
Wir suchen Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten und sich und andere begeistern können - für innovative Techno­logien, neue Heraus­forderungen und zukunfts­weisende Lösungen. Du fühlst dich ange­sprochen? Dann bewirb dich jetzt über unser Online-Bewerbungs­formular unter Angabe deiner Gehalts­vorstellungen sowie deines frühest­möglichen Eintritts­termins. Wir freuen uns auf deine Bewerbung.

Dein Kontakt

Elvira Stamm
Personalabteilung
 
recruiting@asml.com
 
Bitte nutze für deine Bewerbung unser Onlineportal.
 
Fragen zum Bewerbungsprozess? Hier erreichst Du uns direkt: +49 711 89989137.