Entwicklungsingenieur Precision Engineering als Elternzeitvertretung im Bereich EUV Semicon (m/w/d)

scheme image

Die Berliner Glas Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter optischer Schlüssel­komponenten, Bau­gruppen und Systeme. Mehr als 1.600 Mitarbeiter­innen und Mit­arbeiter entwickeln und fertigen an drei Stand­orten in Deutschland, der Schweiz und China für die licht­nutzende Industrie – weltweit. Seit November 2020 ist die Berliner Glas Gruppe ein Teil von ASML, einem der weltweit führenden Hersteller von Anlagen zur Chipherstellung. ASML, mit Hauptsitz in Veldhoven, Niederlande, ist ein multinationales Unternehmen mit über 28.000 Mitarbeitenden und Niederlassungen in mehr als 60 Städten in 16 Ländern. Gemeinsam bewegen wir uns in Zukunftsmärkten und arbeiten an den Schlüssel­techno­logien von morgen.
 
 

IHRE AUFGABEN

  • Entwicklung von Prozessketten zur Herstellung komplexer präzisionsmechanischer Komponenten aus Glas-, Hochleistungskeramik und Silizium für die EUV-Halbleiterlithographie z.B. Elektrostatischer Waferchucks
  • Entwicklung von Konzepten für Produkte mit Spezifikationen an der Grenze des technisch Machbaren mit µm bis nm-Toleranzen
  • Verständnis des Anwendungsfalls des Kunden und Umsetzung in Designideen für das Produkt
  • Analyse von Prozessrisiken für die Fertigbarkeit des Produkts (Erstellen von FMEAs)
  • Analyse von Auswirkungen des Herstellprozesses auf die Funktion des Produkts
  • Durchführen von Design- und Herstellbarkeitstests an Labormustern und Prototypen
  • Sicherstellen einer reibungslosen Übergabe in die Serienfertigung
  • Arbeit in interdisziplinären, abteilungsübergreifenden Teams
  • Technische Kommunikation mit dem Kunden im Zuge der Entwicklung neuer Produkte

IHR PROFIL

  • Erfolgreich abgeschlossenes Ingenieur- oder naturwissenschaftliches Studium im Bereich physikalischer Technologien
  • Kenntnisse im Bereich der Elektrostatik
  • Tiefgreifendes Verständnis der physikalischen Eigenschaften der Werkstoffe Glas, Keramik und Glaskeramik wünschenswert
  • Idealerweise Kenntnisse der Fertigungstechnologien zur Bearbeitung sprödharter Werkstoffe und Kenntnisse im Bereich Dünnschichttechnologie
  • Sehr gutes analytisches und konzeptionelles Vorgehen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität
  • Gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

WIR BIETEN

  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin Neukölln
  • Flexible Gestaltung Ihrer täglichen Arbeitszeit
  • Wir honorieren Leistung durch eine attraktive Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie variable Vergütungsbestandteile)
  • Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld in einem starken Team
  • Gemeinsam verwirklichen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne und bieten dafür individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördern
  • Die Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandeln
  • Durch regelmäßige Firmenevents fördern wir unseren Teamgeist
  • Ein umfangreiches Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)
  • Eine Vielzahl an attraktiven Rabatten

#bringlichtindeinezukunft

Wir suchen Menschen, die mit uns die Zukunft gestalten und sich und andere begeistern können – für innovative Techno­logien, neue Heraus­forderungen und zukunfts­weisende Lösungen. Sie fühlen sich ange­sprochen? Dann bewerben Sie sich über unser Online-Bewerbungs­formular unter Angabe Ihrer Gehalts­vorstellungen sowie Ihres frühest­möglichen Eintritts­termins. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

IHR KONTAKT

Anastasia Grüner
Personalabteilung
Tel. +49 30 60 905-127
bewerbungen@berlinerglas.de

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung unser Onlineportal.